Technologie

Bei jedem Schritt des Produktionszyklus, von der Forschung und Entwicklung bis hin zu Konstruktion, Prüfung und Herstellung, profitiert jedes einzelne Anvil Traction Schuhpaar von Spitzentechnologie.

Von hochmodernen Maschinen, die bei der Herstellung und Prüfung verwendet werden, bis hin zur wissenschaftlichen Erforschung und Entwicklung neuer Laufsohlenmischungen investiert Anvil Traction in die Herstellung von Schuhen, die in Bezug auf Rutschfestigkeit und Komfort und Haltbarkeit für den ganzen Tag unerreicht sind. Es ist diese Verpflichtung, die uns zum britischen Marktführer für rutschhemmende Spezialschuhe gemacht fsohle mit Ergebnissen auf den Markt bringt, die die offiziellen SRC-Anforderungen um bis zu 323% übertreffen.

Laufsohlen

Die hervorragenden rutschhemmenden Eigenschaften von Anvil Traction Schuhen werden durch eine Kombination aus der Mikrokanalstruktur der Außensohle und der Gummimischung erreicht, die zusammen für eine maximale Rutschfestigkeit sorgen.

Die Entwicklung der optimalen Verbindung, die nicht nur die Voraussetzungen für die Herstellung eines zuverlässigen, rutschfesten Schuhs erfüllt, sondern diese auch übertrifft und marktführende Schuhe bietet, erfordert erhebliche Investitionen in Forschung und Entwicklung. Zu diesem Zweck hat Anvil Traction in den letzten Jahren an einem Forschungsprogramm mit der Sheffield University zusammengearbeitet und beschäftigt einen Vollzeit-Polymerchemiker, der ausschließlich an der Entwicklung der Anvil Traction Außensohle arbeitet.

Die große Mehrheit der Sicherheitsschuhe, die heutzutage auf dem Markt sind, verwenden eine Sohleneinheit, die mit einer Verbindung auf PU-Basis hergestellt ist, was zu einer harten Sohleneinheit vom Kunststofftyp mit geringer Rutschhemmung führt. Die Anvil Traction Sohleneinheiten bestehen jedoch aus einer Gummimischung ähnlich der eines Autoreifens, die bei nassen und fettigen Bedingungen eine wesentlich bessere Griffigkeit bietet, indem sie Wasser und Öl durch das Laufflächenprofil verteilt und einen festen Kontakt mit der Lauffläche herstellt .

Die einzigartige Gummimischung von Anvil Traction greift die mikroskopische Rauheit der Unterbodenoberfläche an, während das achteckige Außensohlenprofil Flüssigkeiten unter der Sohle des Schuhs kanalisiert.

Ein weiteres Merkmal der Außensohlen ist die gelbe Verschleißanzeige. Dieser Stollen gibt dem Träger einen wichtigen Hinweis auf die Abriebrate des Schuhwerks und gibt einen guten Hinweis darauf, wann er ersetzt werden sollte. Dieses ist eine wichtige Überlegung bei der Aufrechterhaltung der optimalen Rutschfestigkeit.

Zwei Beispiele unserer rutschfesten Laufsohlen sind wie folgt:

  • außerordentliches rutschhemmendes Achteck-Design.
  • Breitere Kanäle, die Verstopfungen in stark verschmutzten Bereichen vermeiden.
  • Mehrere Führungskanten bieten eine Wischfunktion, um Schmiermittel aus dem Weg zu räumen.
  • Gelbes Profilverschleißsegement, die sich auf die Abnutzungsrate konzentriert und einen sichtbaren Hinweis darauf gibt, wann das Schuhwerk ersetzt werden sollte.
  • Rutschhemmende Gummimischung 07/03, die die Rutschhemmung mechanisch verbessert.
  • Der mittlere Einlage besteht aus PU-Schaum und bietet dank seiner Lufttaschenkonstruktion eine erhöhte Stoßdämpfung und Rückprallelastizität.

  • Das wissenschaftlich entwickelte achteckige Profil bietet eine multidirektionale Rutschfestigkeit.
  • Das Profil der Außensohle ist während des Gehens selbstreinigend.
  • Die Fersenbrust unterstützt die Stabilität und Sicherheit der Träger, die regelmäßig auf- oder absteigen.
  • Gelbe Abnutzungsmarkierung.
  • Der mittlere Einlage besteht aus PU-Schaum und bietet dank seiner Lufttaschenkonstruktion eine erhöhte Stoßdämpfung und Rückprallelastizität.

  • Das Profil der Außensohle ist während des Gehens selbstreinigend.
  • Mehrere Führungskanten bieten eine Wischfunktion, um Schmiermittel aus dem Weg zu räumen.
  • Geradlinige Wände bieten eine konstante Leistung während der gesamten Lebensdauer.
  • Komplexes achteckiges Profil mit multidirektionaler Rutschfestigkeit.
  • Zahlreiche kleine Kanäle ermöglichen Schmierstoffaustritt.

Design und Herstellung

Die Anvil Traction-Reihe wird von unserem hauseigenen Design-Team in unserer Zentrale in Großbritannien entworfen, die eng mit dem internen technischen Team zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass unser Sortiment nicht nur gut aussieht und sich anfühlt, sondern auch für den vorgesehenen Zweck den relevanten Sicherheitsstandards entspricht.

Zusammen arbeiten sie daran, neue und innovative Designs und Funktionen zu entwickeln, um sicherzustellen, dass unsere Schuhe Grenzen setzen, sowohl in Bezug auf den Stil als auch auf die tatsächlichen Vorteile für den Benutzer wie den Anvil Traction enCounter; eine ergonomisch geformte und voll stützende Fersenkappe, die den Fuß an Ort und Stelle hält und Ihre Füße unterstützt, um den Komfort zu verbessern. Ein weiteres Designmerkmal ist die Anvil Traction ANTI-PERF Technologie; eine Composite-Zwischensohle, die einen unübertroffenen Schutz gegen das Eindringen von Metallstiften bietet, ohne das Gewicht zu beeinträchtigen. Das Schutzmaterial bietet zusätzliche Vorteile in Form von Flexibilität, Stoßdämpfung und Ergonomie.

Das Designteam von Anvil Traction verfügt über branchenführendes Fertigungs-Know-how und Kenntnisse der europäischen Trends in Bezug auf Stile und Materialien, um sicherzustellen, dass wir an der Spitze der Branche bleiben. Regelmäßige Sourcing-Reisen ermöglichen uns den Zugang zu neuen Materialien und wettbewerbsfähigen Preisen.

Qualität und Testen

Anvil Traction ist stolz darauf, eine Premium-Produktpalette anbieten zu können, die nicht nur hochwertige Materialien verwendet, sondern auch strengen Qualitätsprüfungen unterliegt. Die vorhandenen Prozesse umfassen Probenahme, Materialaufnahme

Kontrolle und Online-Überprüfung, um die Einhaltung von technischen und Qualitätsstandards sicherzustellen. Alle unsere Zulieferfabriken verfügen neben einer regelmäßigen Sozialverantwortung und ethischen Audits über ISO 9001 QC-Managementsysteme. Außerdem haben wir in unser eigenes Vor-Ort-Labor in unserer britischen Zentrale investiert, die mit modernster Testausrüstung ausgestattet ist einschließlich:

  • Schlagtestmaschine der Lage zu erreichen EN ISO 20345: 2011 200J Aufprallenergie.
  • Eine universelle Kompression und Zug-Testmaschine mit 3 Wägezellen. Diese Methode eignet sich für die alleinige Haftfestigkeit, Verschleiß, Zug- und alle Arten von ähnlichen Test. Es ist auch in der Lage die EN ISO 20345: 2011 Druckfestigkeit 15 kN zu erreichen. Wir haben das Hinzufügen eines benutzerdefinierten Kompressions Käfig entworfen für den Widerstand Nagelpenetrationstests beider Schuhe und Materialien.
  • Elektrische Prüfung der Beständigkeit der antistatischen und leitfähige Schuhe. Dieses Gerät ist auch in der Lage die ESD-Anforderungen im Lieferzustand und während des Tragens zu erreichen.
  • DIN-Laufsohle Abriebfestigkeit Prüfung. Dieses Gerät mißt den Volumenverlust des Abriebs einer kleinen Probe  Wenn darüber mit der Reißfestigkeit und alleinige Bindung Fähigkeiten kombiniert wird, kann ein guter Indikator für die Konsistenz, die Eignung geben und das Leben der Sohle tragen.

NEWS & EVENTS

Folgen Sie uns, um über neue Produkte und die neuesten Nachrichten von Anvil Traction auf dem Laufenden zu bleiben.

FAQS

Haben Sie eine Frage, die beantwortet werden muss? Klicken Sie hier, um Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zu erhalten.

FOLGEN SIE UNS

Wenn Sie in Kontakt bleiben möchten und die neuesten Nachrichten direkt in Ihrem Posteingang erhalten möchten, füllen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse aus:

>